Hot Tub GFK – Was ist das?

Ein Hot Tub kann aus verschiedenen Materialien gefertigt werden. Traditionell komplett aus Holz oder aus LDPE, HDPE und glasfaserverstärktem Kunststoff. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die Kunststoffwanne (Hot Tub GFK).

Was ist eine glasfaserverstärkte (GFK) Wanne?

Glasfaser oder Fiberglas ist ein faserverstärktes Polyester, das aus einer mit feinen Glasfasern verstärkten Kunststoffmatrix besteht. Die Form der Wanne wird mit mehreren Lagen von Glasfasermatten gefüllt, die dann mit einem speziellen Harz überzogen werden. Diese Mischung wird in einem Ofen oder auf natürliche Weise gehärtet. 

Eine stabilere Wanne gibt es nicht

Die siebenfach beschichtete, glasfaserverstärkte Kunststoffwanne von Welvaere ist einer der Besten die es auf dem Markt gibt. Der Vorteil hierbei ist, dass diese eine Lebensdauer von 35 Jahren vorweisen. 

Die Wannen von Welvaere werden von unserem Partner in Estland hergestellt. Was viele nicht wissen, ist dass Estland, wie viele andere skandinavische Länder, Experten in Sachen Hot Tubs und Saunen sind. Somit hat unser Partner schon seit 1976 eine langjährige Erfahrung mit der Herstellung von Glasfaserprodukten. Mit dieser Erfahrung und der Verwendung von hochwertigen Materialien, können wir bei Welvaere Ihnen die beste Qualität garantieren. Unsere Wannen sind einer der stabilsten, die auf dem Markt verfügbar sind.

Die Vorteile einer glasfaserverstärkten Kunststoff (GFK) Wanne 

 

  • Hygienisch. einfach und schnell zu reinigen;
  • Vollständig wartungsfrei;
  • Aufgrund der Verarbeitung ist die glasfaserverstärkte Wanne in verschiedenen Farben verfügbar;
  • Völlig korrosionsbeständig;
  • Bei Beschädigungen ist eine Reparatur einfach;
  • Beständig gegen Salzwasser und Chlor;
  • Geschlossene Bänke, das spart Wasser;
  • Die Wannen sind leicht im Gewicht;
  • Kann zu jeder Jahreszeit mit Wasser gefüllt bleiben;
  • Sehr lange Lebensdauer.

 

Haben Sie Fragen zur Qualität der Kunststoff Hot Tubs? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir helfen Ihnen gerne weiter!

vivien
15 Dez 2020
Geschrieben von vivien
Wellness-Experte