Sauna Pflege

Die Wartung der Sauna ist nicht schwierig. Wir empfehlen immer, die Sauna mit Teeröl zu behandeln. Dadurch wird verhindert, dass das Holz verrottet und vergraut. Alle Holzteile an der Außenseite der Sauna sollten jährlich lackiert werden. Auf diese Weise hält Ihre Sauna deutlich länger und Sie können sie länger genießen! Durch diese Behandlung des Holzes wird auch dem Kapillareffekt entgegengewirkt.

Die Innenseite der Sauna darf nicht gestrichen werden. Wenn Sie dies tun, kann die Sauna ihre Wärme nicht richtig abgeben. Diese sollte also nur ab und zu gereinigt werden. Dies können Sie mit normaler Seife und Wasser oder mit SaunaClean tun. Die Bänke, der Boden und die Heizung können mit dieser Seife vorsichtig gereinigt werden. Der Schmutz kann mit einem Staubsauger oder einer Kehrschaufel und einem Besen entfernt werden.

Wie reinige ich eine Sauna?

Weitere Informationen zur Saunareinigung finden Sie in unserem Blog.

Mehr Informationen
Tar Oil