[ux_products style=“normal“ type=“row“ columns=“3″ columns__md=“3″ depth=“1″ depth_hover=“2″ cat=“kuip“ text_align=“left“ orderby=“date“ order=“asc“]

Block "3374" not found

Hot Tub Materialien

Aus welchen Matrialen wird ein Hot Tub gefertigt? Wir haben die Vor-und Nachteile von unterschiedlichen Materialien für Sie aufgelistet. Lesen Sie hier mehr…

Lieferung und Abholung

Möchten Sie Ihren Hot Tub direkt zu Ihnen nach Hause geliefert bekommen? Oder möchten Sie in lieber selbst abholen? Bei uns ist alles möglich! Lesen Sie hier mehr…

Wannen

Die Wanne ist das wichtigste Teil Ihres Hot Tubs. Daher empfehlen wir, sich die Vorteile unserer Wannen anzuschauen. Wir führen verschiedene Wannen aus Kunststoff in unserem Sortiment. Ein Badefass mit Kunststoffwanne ist zurzeit auf dem Markt am beliebtesten. Früher wurden vor allem Schwimmbäder und Jacuzzis aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt, aber jetzt wird das Material auch bei der Produktion von Badefässern verwendet. Die Herstellung des Kunststoffs erfolgt durch das Aufeinanderlegen von mehreren Lagen, die mit Glasfasern verstärkt sind, wodurch das Material sehr stabil wird. Überzogen wird das Ganze zum Schluss mit besonderen Gel-Coatings, sodass sich keine Chlor- oder Wasserablagerungen in der Wanne absetzen können. Darüber hinaus ist das Material leicht flexibel, wodurch keine Risse auftreten können!

Dank der Langlebigkeit des glasfaserverstärkten Kunststoffs werden Sie jahrzehntelang damit Freude haben. Das Material der Wanne erlaubt es Ihnen, den Ofen so stark zu befeuern, wie Sie möchten. Und auch der Sitzkomfort ist dank der abgeschrägten Wände in der Wanne fantastisch. Der abgerundete Rand wirkt dazu sehr edel und ist ein tolles Detail an Ihrem Hot Tub.

Diese Wannen eignen sich sehr gut für Ihr Bauprojekt, wenn Sie ein Badefass selber bauen oder Ihr altes Badefass aus Holz aufbessern möchten. Sie haben die Wahl: wollen Sie eine Holzverkleidung um die Wanne herum anbringen oder wollen Sie die Wanne in den Boden einlassen? Wenn Sie die Wanne eingraben, empfehlen wir Ihnen, eine isolierte Wanne zu wählen, damit unter der Erde nicht so viel Wärme an die Umgebung verloren geht. Wenn Sie stattdessen eine Holzverkleidung an Ihrer Wanne anbringen wollen, können Ihnen Glasfaserringe aus unserem Shop dabei helfen, die Holzbretter leichter zu befestigen.