277 klanten waarderen ons gemiddeld met een 9.1/10
4 Vorteile von einem warmen Bad!
20 Jun 2020
Geschrieben von
vivien
Vivien
Wellness Expert

Seit jeher wird gebadet. Denken Sie an die heißen Badehäuser aus dem Römischen Reich, das dampfende Hamam aus dem Nahen Osten und die Heilbäder aus dem alten Asien. Es wurde nicht nur als ein Weg gesehen, soziale Kontakte zu pflegen und zu entspannen. Die Geschichte lehrt uns auch, dass das warme Bad sowohl Körper als auch Geist bereichern würde.

hottub Ducktub outside Welvaere

Kalorien verbrennen

Eine Stunde in einem warmen Bad zu verbringen, verbrennt eine ähnliche Anzahl an Kalorien wie eine halbe Stunde zu Fuß zu gehen. Da die Kerntemperatur im Körper steigt, steigt auch der Stoffwechsel. Nein, das heißt nicht, dass Sie nie wieder trainieren müssen! Sport ist weiterhin intensiver und die gesundheitlichen Vorteile gehen natürlich weit über das Verbrennen von Kalorien hinaus. Aber diese zusätzliche Tafel Schokolade, die Sie im Bad abschwitzen, ist natürlich ein Bonus.

Der Blutzucker wird stabiler

Haben Sie schwankenden Blutzucker? Dann kann auch ein warmes Bad zum Vorteil wirken. Ihr Glukosepeak kann um 10 Prozent fallen! Die gleichen Proteine, die bei Entzündungen und Infektionen freigesetzt werden, um Ihren Körper zu schützen, werden auch während eines warmen Bades freigesetzt. Um Ihr Nervensystem vor den Schäden zu schützen, die ein hoher Blutzucker auf lange Sicht verursachen kann, führen diese Proteine ​​dazu, dass der Blutzuckerspiegel vorübergehend sinkt.

Diese Vorteile selber erfahren?
hottub steam autumn welvaere

Muskelschmerzen lindern

Nur eine Stunde zu lange gespielt? Oder warst du ein bisschen zu begeistert von den Gewichten? Wir alle kennen die unschuldigen – aber oft höllischen – Schmerzen, die durch unseren Körper schießen, wenn wir am nächsten Tag mit Muskelschmerzen aufwachen. Ein warmes Bad regt die Durchblutung an, so dass sich Ihre Muskeln für eine Weile entspannen können und dank des beschleunigten Stoffwechsels Schäden schneller repariert werden.

Besser schlafen

Sie haben wahrscheinlich bereits bemerkt, dass Ihre Körpertemperatur während eines warmen Bades steigt. Das bedeutet auch, dass das Wetter abkühlen muss! Und dieser Abkühlungsprozess findet auch statt, bevor Sie schlafen gehen. Wenn Sie also aus dem warmen Bad steigen und Ihr Körper abkühlt, bedeutet dies für Ihr Gehirn kaum mehr als: Schlaf! Ihre Stoffwechselfunktionen verlangsamen sich, Sie produzieren Melatonin und in kürzester Zeit können Sie Ihre Augen nicht mehr offen halten. Letzteres mag nicht schlecht sein, aber es sorgt zumindest dafür, dass sich Ihr Körper auf einen wunderbaren Schlaf vorbereitet.

Keine so verrückte Vorstellung von diesen Römern, Asiaten und Osmanen. Denken Sie also an diese “Geschichtsstunde” zurück, wenn Sie das nächste Mal wieder Schafe zählen oder einfach nicht aufstehen können, weil Sie zu lange im Fitnessstudio waren!